Teilen Sie auf Social Media

Deponieplanung
Beispiel einer neuen Deponiebaustelle

Deponieplanung

Bei der Entwicklung und Planung einer neuen Deponie bieten wir von der Standortfindung (inkl. Standorterkundung) über die Planung der erforderlichen Deponietechnik bis hin zu Ausschreibung und Bauaufsicht das gesamte erforderliche Leistungsspektrum an.

Dabei planen wir nicht nur einfache Bodenaushubdeponien sondern auch komplexe Reststoff- und Massenabfalldeponien. Speziell im Bereich der Deponieentgasung und temporären Wasserhaushaltschichten verfügen wir über viel Know-How.

Die Planung einer neuen Deponie oder auch die Deponiestilllegung (nach Abschluss der Ablagerung in einer Deponie) erfordert einen umfassenden Prozess und eine hohe Sachkenntnis, um die gesamten Bewilligungsverfahren erfolgreich abzuschließen.

So lässt die Deponieverordnung verschiedene Ausführungsvarianten zu, was für Deponiebetreiber von Vorteil sein kann, die Planer jedoch fordert und zur Innovation verpflichtet. Hier können wir auf umfangreiche Erfahrung zurückgreifen. So haben wir auf einer großen Deponie ein Oberflächenabdeckungssystem mit einer Wasserhaushaltsschicht entwickelt und erfolgreich umgesetzt.

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Dr. Prantl unter +43-699-15559914.

Was suchen Sie?

Ihre Ansprechpartner

Videos

erklauervideo
Play Video about erklauervideo
video12
Play Video about video12
video2
Play Video about video2

Standort in Linz

Standort in Wien

Standort in Wien

Standort in Linz

Standort in Wien

Standort in Wien